Tierra Santa

Ein Besuch im Themenpark „Tierra Santa“ – Religion aus Plastik

Sicher zu den wohl schrägsten Themenparks der Welt gehört die „Tierra Santa“ in Buenos Aires, am Rio de la Plata gelegen, direkt neben dem Aéroparque Jorge Newbery.  Das „Heilige Land“ widmet sich thematisch ganz den verschiedenen Welt-Religionen, wobei das Christentum unzweifelhaft den Hauptteil der Szenerie einnimmt. Read more

Potosi

Potosí

Wir kommen mitten in der Nacht in der alten Kolonialstadt Potosí an, die vor allem durch ihre Bodenschätze bekannt und reich geworden ist; während sich ihr Reichtum zu früheren Zeiten aus Gold- und Silbervorräten speiste, hat man sich heutzutage auf Seltene Erden. Die 1545 gegründete Stadt zählte einst zu den Welthandelszentren und ist heutzutage von der UNESCO als world industrial site gelistet. Jüngst hat es hier eine chinesische Großinvestition gegeben, die auch den Bau eines Kleinflughafens umfasst, über den die chinesischen Arbeiter eingeflogen werden. Diese Maßnahme gereicht sicher nicht Read more

Salar de Uyuni III

Salar de Uyuni III – Geysire und Lagunen in allen Farben

Die nicht-vorhandene Dusche spart uns am nächsten Morgen Zeit, denn wir brechen in aller Herrgottsfrühe auf. Es sollte sich lohnen!

Schon nach kurzer Fahrzeit erleben wir bei unserem heuten ersten Stopp eines der absoluten Highlights unseres Uyuni-Abenteuers (neben der als solchen bereits spektakulären Salzwüste natürlich): ein sagenhafter Sonnenaufgang inmitten eines überall brodelnden Geysir-Feldes! Die Stimmung ist Read more

Salar de Uyuni II

Salar de Uyuni II – Schnee in der Wüste

Ich bin immer noch so blass wie die Salzwüste um mich herum, heute könnte sich sicher alle in Sachen Trickfoto übertrumpfen. Mir ist auch noch immer übel, aber der zweite Tag in der Salzwüste muss glücklicherweise dennoch nicht ohne mich beginnen. Dieser Ort ist sich nicht der schönste, um mehrere Tage krank im Bett zu verbringen, zumal das Klopapier ja nun auch noch alle ist. Read more

Salar de Uyuni I

Salar de Uyuni I  – Endlose Weite

Bevor es richtig losgeht, machen wir noch einen kurzen Halt an einem kleinen Lädchen, wo die Teilnehmer eine letzte Möglichkeit erhalten, sich für die nächsten drei Tage mit Reiseproviant einzudecken – zwar zu saftigen Preisen, aber immerhin Schoki, Kekse, Chips, Coke etc. available! Dann geht es aber los. Read more

Uyuni

Uyuni

Auf dem Weg in die Salzwüste von Uyuni

Angekommen in La Paz, eröffnet man uns am Schalter der Buslinie Titicaca, dass unsere Reservierung gecancelled und die Plätze anderweitig vergeben wurden, da wir nicht rechtzeitig vor Ort gewesen seien. Witzbolde! Am Schalter nebenan buchen wir also zwei Plätze bei einer anderen Busgesellschaft, nicht ganz so komfortabel, aber wer braucht das schon; dafür fährt dieser Bus einen direkten Weg und ist entsprechend schon früher da. Liegesitze sind ohnehin was für Weicheier. Read more

Puno

Abstecher nach Peru – Puno

Durch die nicht einkalkulierte Wartezeit bei der Grenzkontrolle kommen wir erst gegen 16:15 Uhr in Puno an, was die verbleibende Zeit bei Tageslicht (Sonnenuntergang ist in diesen Gefilden äquatornah gegen 18:30 Uhr) und somit unseres beabsichtigten Ausflugs zu den schwimmenden Dörfern etwas einschränkt. Am Busbahnhof werden die Reisenden von den örtlichen Travel-Agents eingesammelt, das Gepäck wird in den jeweiligen Büros verstaut und dann treffen wir uns auch schon alle am Kleinbus, der Read more

Copacabana

Bolivien – Stippvisite im Touristennest Copacabana

Um Punkt 7:15 Uhr werden wir vom Reisebus in unserem Hostel „Onkel Inn“ abgeholt. Natürlich sind wir wieder mal die ersten auf der Liste der nun folgenden Einsammeltour bei verschiedenen Hotels und Hostels, so dass wir die erste Stunde mit einer Stadtrundfahrt und vielen, vielen Pausen vor den jeweiligen Unterkünften verbringen, aus denen (mal mehr und mal weniger hastig) größtenteils schlaftrunkene Mitreisende herausstolpern und zusteigen. Dann geht es aber endlich los – bis wir noch vor der Stadtgrenze im Stau stehen, weil die einzige Ausfallstraße von La Paz mitten durch einen großen Markt führt… Read more